Project Description

Deutscher Hörbuchpreis 2018

Mit folgendem Zitat eröffnete Moderator Götz Alsmann den diesjährigen Deutschen Hörbuchpreis: „Mehr mediale Verwertung geht nicht, dabei geht es beim Hörbuchpreis natürlich um eine zeitgemäße Variation eines der ältesten Medien überhaupt: es geht ums Buch“. Wieder einmal bewies die Auftaktveranstaltung der lit.Cologne dass das Interesse am Medium Hörbuch groß und wertig ist.

Zwischen spannenden Gesprächen, kurzweiligen Lesungen und Auschnitten aus den prämierten Werken wurden 9 Preise in 6 Kategorien verliehen. Erstmalig wurde ein Hörbuch mit einem Publikumspreis ausgezeichnet.

Die rund 450 Gäste aus der Branche konnten sich im Anschluss über die verschiedenen Werke austauschen und fachsimpeln. Bei dem ein oder anderen leckeren Drink konnten sie den Abend ruhig ausklingen lassen.

Erneut unterstützte mannschaftsgold den WDR in der Abwicklung des Empfangs und der Aftershow Party. Eine rundum gelungene Veranstaltung.