Projekt Beschreibung

Port Charlotte Roadshow 2020

Frankfurt, Nürnberg, München, Hamburg, Itzehoe, Wülfrath, Kerken, Oberhausen und Villingen-Schwenningen. Klingt nach den Tourstationen einer Musikband. Tatsächlich handelt es sich dabei um die Standorte der Port Charlotte Roadshow 2020 die wir über zwei Wochen begleitet haben.

Weit entfernt vom Rock’n’Roll Business waren wir bei dieser Deutschlandtournee auch nicht, denn die Stars der Show, Bruichladdich’s Master Distiller Adam Hannett und Brand Ambassador Ewald Stromer wurden ähnlich von den Besuchern angehimmelt, wie Musikstars von ihren Groupies.

Für die Whiskyfans-und genießer war es eine große Sensation von Bruichladdichs Finest die verschiedenen Qualitäten verkostet zu bekommen. Dabei durften sie auch das ein oder andere Goldstück, welches nur für das Tasting abgefüllt wurde probieren.

In der zweiten Häflte der Show sollte Production Manager Allan Logan die Tastings durchführen. Aufgrund der momentanen Situation hinsichtlich des Corona-Virus konnte er jedoch leider nicht teilnehmen, und das Tasting wird nachgeholt. Um die Besucher zu vertrösten haben die Tastings trotzdem in abgespeckter Form stattgefunden, geführt von Ewald Stromer. So konnten die Whiskyfans schon einmal Blut lecken und freuen sich umso mehr auf den Nachholtermin im Herbst.